FLASH SALE!   1 Jahr GRATIS Vollkaskoversicherung

Mehr Infos

Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die GOWAGO Plattform, die ohne Einschränkung unter gowago.ch zugänglich ist (die Plattform), sowie für alle über die Plattform verfügbaren Dienste, die von der GOWAGO AG, Hardturmstrasse 253, 8005, Zurich, Schweiz bereitgestellt werden.

2. Die Plattform
Die Gowago-Plattform ist eine digitale E-Commerce-Plattform für Autos, die es jedem ermöglicht, eines der auf der Plattform angezeigten Autos zu einem monatlichen Preis zu erwerben und zwischen verschiedenen Dienstleistungen zu wählen, die wir im Zusammenhang mit diesem Prozess anbieten (wie z.B. unser "Trade-In"-Service). Darüber hinaus können Nutzer unsere "All-in-one-Services" abonnieren, die Versicherung, Steuern, Wartung, Reifen und eine erweiterte Garantie für das Autoleasing kombinieren.

3. Zugangsbedingungen
3.1. Akzeptanz
Jeder Zugriff sowie jede Nutzung der Plattform, der Dienstleistungen oder jeglicher Inhalte, die auf der Plattform verfügbar sind (die Inhalte), unterliegen der Annahme dieser AGB. Jeder, der auf die Plattform, die Dienste und/oder den Inhalt zugreift und/oder diese nutzt, bestätigt, dass er diese AGB gelesen und verstanden hat und ihnen zustimmt.

3.2. Juristische Personen
Die alleinige Nutzung der Plattform, (im Namen einer juristischen Person), gilt als Zustimmung zu diesen AGB. Indem du die Plattform im Namen einer juristischen Person nutzt oder einen Account (Art. 3.5 AGB) erstellst, bestätigst du, dass du ordnungsgemäß dazu bevollmächtigt bist und die Fähigkeit hast, diese juristische Person zu vertreten. In diesem Fall gelten diese AGB für dich und deine Organisation (beide werden nachfolgend als "du" bezeichnet).

3.3. Persönliche Voraussetzungen
Die Plattform und die Dienstleistungen dürfen nur von Personen genutzt werden, die mindestens 18 Jahre alt oder volljährig sind und ihren offiziellen Wohnsitz in der Schweiz haben.

3.4. Ausrüstung
Du bist dafür verantwortlich, die für den Zugang zur Plattform erforderliche Ausrüstung und Software (Computer, Software, Telekommunikationsmittel, etc.) auf deine Kosten zu beschaffen und die durch deren Nutzung entstehenden Kosten zu tragen.

3.5. Konto
Bestimmte Funktionen der Plattform können nur Nutzern zur Verfügung gestellt werden, die ein persönliches Konto erstellt haben und in diesem eingeloggt sind. Konten dürfen nur von oder im Namen einer einzigen Person (entweder einer Einzelperson oder einer juristischen Person) erstellt werden und dürfen nur von oder im Namen dieser Person genutzt werden. Du bist nicht berechtigt, mehrere Konten zu erstellen, oder ein Konto zu teilen, zu verkaufen oder zu kaufen.

4. Allgemeine Pflichten und Verantwortlichkeiten der Nutzer
4.1. Einhaltung und Beschränkungen
Du musst zu jeder Zeit diese AGB sowie alle Gesetze und Vorschriften einhalten, die für die Nutzung der Plattform und der Dienste gelten. Vorbehaltlich entgegenstehender zwingender Gesetze ist es dir nicht gestattet:

  • die Plattform und die Dienste für andere als die in diesen AGB vorgesehenen Zwecke zu nutzen und/oder darauf zuzugreifen;
  • Teile der Plattform, der Dienste und/oder der Inhalte zu kopieren, zu reproduzieren, zu framen, zu spiegeln, zu crawlen, neu zu veröffentlichen, zu modifizieren oder Derivate davon zu erstellen;
  • auf den Quellcode der Plattform zuzugreifen oder zu versuchen, darauf zuzugreifen, zu versuchen, die Plattform oder ihre Infrastruktur ganz oder teilweise zu dekompilieren, zu disassemblieren, zurückzuentwickeln oder anderweitig in eine für den Menschen wahrnehmbare Form zu bringen;
  • Trojanische Pferde, Zeitbomben oder andere Programme einzuführen oder dies zu versuchen, die darauf ausgelegt sind, ein System, Daten oder persönliche Informationen zu beschädigen, nachteilige Auswirkungen zu verursachen, abzufangen oder zu beeinträchtigen
  • auf die Plattform zuzugreifen oder sie zu nutzen, um ein konkurrierendes Produkt oder eine konkurrierende Dienstleistung aufzubauen oder ihre Funktionen oder Benutzeroberfläche zu kopieren;
  • die auf der Plattform verfügbaren E-Mail-Adressen oder andere Inhalte zum Zwecke des Spammings oder für jegliche nicht-persönliche oder kommerzielle Zwecke zu sammeln; und
  • Dritten die Nutzung der gesamten Plattform, der Dienstleistungen oder der Inhalte, auf die der Zugang beschränkt ist, zu ermöglichen.

4.2. Korrektheit
Du garantierst, dass alle Informationen, die du im Registrierungsprozess oder anderweitig zur Verfügung stellst, wahr, genau und nicht irreführend sind. Du musst diese Informationen jederzeit auf dem neuesten Stand halten.

4.3. Vertraulichkeit
Wenn du einen Account hast oder Zugangsdaten erhalten hast, um bestimmte Aktionen auf der Plattform durchzuführen (wie z.B. das Ausfüllen eines Leasingvertrages), bist du für die Qualität und Vertraulichkeit deiner Zugangsdaten und für die Nutzung dieser Zugangsdaten verantwortlich, einschließlich der Nutzung durch Dritte, unabhängig davon, ob du diese Nutzung genehmigt hast oder nicht. Du bist in vollem Umfang haftbar für alle Verluste und/oder Schäden, die aus einer solchen Nutzung resultieren können. Du musst uns unverzüglich über jeden unbefugten Zugriff auf dein Konto oder die unbefugte Nutzung deiner Zugangsdaten oder jede andere Verletzung der Sicherheit informieren.

4.4. Nichteinhaltung
Ohne die Rechte einzuschränken, die anderweitig in diesen AGB ausgeschrieben sind, behalten wir uns das Recht vor, dir im Falle der Nichteinhaltung dieser AGB den Zugang zur Plattform zu verweigern, deinen Account zu löschen oder die Erbringung der Dienstleistungen zu verweigern.

5. Präsentation der Fahrzeuge und Preise
5.1. Bilder und Beschreibungen
Wir beschreiben auf der Plattform die Fahrzeuge so genau wie möglich. Die auf der Plattform dargestellten Bilder sind jedoch nur indikativ und haben keine verbindliche vertragliche Wirkung. Die Abbildungen der Fahrzeuge können von den endgültigen Preisen und dem Fahrzeugmodell abweichen.

5.2. Verfügbarkeit
Wir geben in der Regel an, wenn Fahrzeuge und Ausrüstung nicht verfügbar sind. Ihre Verfügbarkeit wird jedoch nicht garantiert und Anfragen werden unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit gestellt.

5.3. Ausrüstung
Obwohl wir immer versuchen sicherzustellen, dass die Ausstattungsliste der Fahrzeuge, die auf der Plattform angezeigt werden, korrekt ist, können von Zeit zu Zeit Fehler auftreten. Die korrekte und endgültige Ausstattungsliste wird dir vor der Unterzeichnung der endgültigen Leasing- oder sonstigen Verträge (die Verträge) zur Verfügung gestellt. Diese Liste musst du vor der Unterzeichnung sorgfältig prüfen und die Verträge nur dann unterschreiben, wenn du mit ihr einverstanden bist. Du hast die Möglichkeit, deinen Antrag vor der Unterzeichnung der Verträge zu stornieren, solltest du mit der endgültigen Ausstattungsliste nicht zufrieden sein. Du hast in diesem Zusammenhang keinen weiteren Anspruch und kannst einen bereits abgeschlossenen Vertrag nicht stornieren.

5.4. Preise
Sofern nicht anders angegeben, verstehen sich die auf der Plattform angezeigten Preise in Schweizer Franken (CHF), inklusive Mehrwertsteuer. In den meisten Fällen sind die auf der Plattform angegebenen Preise korrekt und endgültig. Es kann jedoch sein, dass wir die Preise unter bestimmten Umständen anpassen müssen. Dies kann der Fall sein, wenn die Informationen, die wir von dir erhalten haben, unvollständig und ungenau waren, wenn du deine Parameter geändert hast, im Falle von Änderungen durch unsere Partner zwischen dem Zeitpunkt, an dem du deine ursprüngliche Anfrage einreichst und der Finalisierung deines Antrags, oder im Falle von technischen Fehlern. Wir behalten uns daher das Recht vor, die Preise und andere finanzielle Bedingungen während des Prozesses des Leasingantrags zu ändern. Die tatsächlichen Preise, die für dein Leasing gelten, sind die, die auf deinen Verträgen angegeben sind. Du hast die Möglichkeit, deinen Antrag vor der Unterzeichnung der Verträge zu stornieren, wenn du mit dem aktualisierten Preis nicht zufrieden bist.

5.5. Promotionscodes
Wir können von Zeit zu Zeit bestimmten Nutzern Aktionscodes anbieten. Aktionscodes haben eine begrenzte Gültigkeitsdauer und können nicht in Kombination mit anderen Aktionscodes oder anderen gewährten Rabatten verwendet werden.

5.6. Zusätzliche Kosten
Die auf der Plattform angezeigten Preise sind im Allgemeinen inklusive aller Kosten. Sie beinhalten jedoch nicht die Gebühren für die Auto-Lieferdienste, die du optional in Anspruch nehmen kannst. Die Gebühren für solche Dienstleistungen werden, sofern sie für deine Bestellung relevant sind, in deinen Verträgen angegeben.

6. Leasingantrag und Anfrage für zusätzliche Dienstleistungen
6.1. WICHTIGE INFORMATIONEN - ÜBERSCHULDUNG
DIE GEWÄHRUNG VON KREDITEN IST VERBOTEN, WENN SIE ZUR ÜBERSCHULDUNG DES VERBRAUCHERS FÜHRT (Art. 3 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb). Du solltest kein Leasing oder Darlehen beantragen, wenn deine finanzielle Situation dies nicht zulässt. Voraussetzung für die Gewährung eines Kredits ist in jedem Fall eine erfolgreiche Bonitätsprüfung, die von uns und unseren Partnern durchgeführt wird.

6.2. WICHTIGE INFORMATIONEN - BEWERBUNGSPROZESS
Nach der Auswahl eines Fahrzeuges und der Leasingkonditionen kannst du auf der Plattform einen Leasingantrag starten und weitere Services anfordern.
Indem du auf "Meine Bewerbung starten" klickst, nimmst du zur Kenntnis und erklärst dich damit einverstanden, dass du einen Vertragsprozess mit dem Ziel des Abschlusses eines Leasingvertrags einleitest und dass wir als auch unsere Partner auf deinen Wunsch hin vorvertragliche Schritte unternehmen müssen, um deine Anfrage zu bearbeiten, wie in diesen AGB und auf der Plattform beschrieben. Dazu gehören insbesondere die Durchführung von Bonitätsprüfungen mit Hilfe unserer Partner, um deine Kreditwürdigkeit zu prüfen (siehe Abschnitt 6.3) und die Weitergabe von Informationen an die Migros Bank (siehe Abschnitt 6.5).
Die zu Beginn deines Bewerbungsprozesses gewählten Leasingkonditionen (Fahrzeugtyp, Leasingdauer, Kilometerstand, etc.) gelten weiterhin, es sei denn, es wird eine Änderung in Übereinstimmung mit diesen AGB vorgenommen.

6.3. Informationen
Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses musst du Informationen ausfüllen und Dokumente hochladen, die auf der Plattform abgefragt werden. Du hast die Möglichkeit, deine Informationen bei jedem Schritt des Prozesses zu speichern, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu verwenden, wenn du den Prozess vorübergehend unterbrechen musst. Wir speichern deine Informationen nach jedem vollständig ausgefüllten Schritt ab, bevor du zum nächsten übergehst. Wenn du die Plattform in der Mitte eines Schrittes verlässt, werden die Informationen dieses Schrittes nicht gespeichert. Unvollständige Anfragen werden wir, in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzhinweisen, nach einer gewissen Zeit löschen. Falls uns deine Kontaktdaten vorliegen, werden wir dich darüber vorher informieren, damit du noch die Chance erhältst, deine Anfrage zu vervollständigen.

6.4. Verifizierung und Bonitätsprüfung
Um deine Berechtigung für einen Leasingvertrag oder ähnliche Dienstleistungen zu verifizieren, müssen wir die von dir bereitgestellten Informationen überprüfen und eine Bonitätsprüfung durchführen. Zu diesem Zweck werden wir deine Daten verarbeiten und mit unseren Partnern teilen, wie in unseren Datenschutzhinweisen und unten in Abschnitt 6.5 beschrieben.

6.5. Leasing by Migros Bank
Die GOWAGO AG arbeitet im Rahmen der Leasingfinanzierung mit der Migros Bank AG als exklusiver Kooperationspartnerin zusammen, was zwecks Abwicklung der Leasingfinanzierung (inkl. der Vertragsanbahnungsphase) einen Datenaustausch zwischen der Migros Bank AG und GOWAGO AG sowie weiteren Dritten notwendig macht. Der Kunde ist sich hierbei bewusst, dass die GOWAGO AG die Kundendaten bei einem Cloud Service Provider in den USA hosted und zwecks ihrer Signatur von Dokumenten (so auch solche, die Bankkundendaten enthalten können) entsprechende Software verwendet (derzeit u.a. von der Firma PandaDoc mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, und Niederlassungen in Minsk, Weissrussland und St. Petersburg, Florida). Des Weiteren nimmt der Kunde zur Kenntnis, dass die Migros Bank AG zwecks Durchführung der für die Leasingfinanzierung notwendigen Kreditfähigkeitsprüfung sowie zwecks Ermöglichung der Videoidentifikation und elektronischen Unterzeichnung von Bankdokumenten mit externen Partnern zusammenarbeitet. Der Kunde nimmt entsprechend von nachfolgenden Bestimmungen Kenntnis und willigt in diese ausdrücklich ein.

  • Der Kunde bestätigt, dass seine Angaben vollständig sind und der Wahrheit entsprechen, er vollkommen gesund und arbeitsfähig sowie in ungekündigtem Arbeitsverhältnis ist und die allgemeinen Informationen zum Datenschutz der Migros Bank AG (abrufbar unter https://www.migrosbank.ch/grundlagen) zur Kenntnis genommen hat. Sofern im Rahmen des Leasingantrags Angaben von Dritten übermittelt werden, so stellt der Kunde die Einwilligung der betroffenen Personen sicher.
  • Der Kunde willigt ein, dass zwecks Abwicklung der Leasingfinanzierung an seine E-Mail-Adresse Informationen unverschlüsselt übermittelt werden können, wobei Dritte auf eine Bankbeziehung schliessen könnten.
  • Der Kunde entbindet die Migros Bank AG im Rahmen der Leasingfinanzierung (inkl. der Vertragsanbahnungsphase) vollständig vom Bankkundengeheimnis gegenüber GOWAGO AG (bzw. soweit für die vorliegenden Zwecke notwendig ggü. allfälligen weiteren involvierten Dritten) und willigt in den für die Leasingvertragsabwicklung sowie weiteren mit der Leasingfinanzierung verbundenen (Prüf-)Handlungen notwendigen gegenseitigen Datenaustausch zwischen Migros Bank AG und der GOWAGO AG (bzw. allfälligen weiteren hierbei involvierten Dritten) ein.
  • Der Kunde ermächtigt die Migros Bank AG, sämtliche für die Überprüfung des Leasingantrags sowie für die Abwicklung des Leasingvertrages erforderlichen Auskünfte bei öffentlichen Ämtern, der Zentralstelle für Kreditinformation (ZEK), der Informationsstelle für Konsumkredit (IKO) sowie weiteren Dritten (wie z.B. Bonitätsinformationsdienstleister wie namentlich CRIF AG) einzuholen bzw. an diese zu erteilen. Bei einer Übermittlung dieser Angaben hat die Migros Bank AG keine Kontrolle mehr darüber und diese sind unter Umständen nicht mehr durch das Bankkundengeheimnis geschützt. Der Kunde entbindet die Migros Bank AG insoweit von der Geheimhaltungspflicht und von Bankkundengeheimnis und willigt in die Weitergabe seiner Daten zu diesem Zweck ein.
  • Zwecks Ermöglichung der qualifizierten elektronischen Unterzeichnung der Leasingfinanzierungsvertragsdokumente und der hierzu notwendigen vorgelagerten Videoidentifikation des Kunden arbeitet die Migros Bank AG mit Intrum, IDnow und QuoVadis zusammen, welche die zu diesen Zwecken übermittelten Personendaten sowie die in einem nachfolgenden Schritt erfolgenden Ton- und Bildaufnahmen teilweise im Ausland (EU, Bermuda, USA) bearbeitet, wo sie nicht mehr durch das Schweizer Bankkundengeheimnis geschützt sind. Der Kunde entbindet die Migros Bank AG insoweit vom Bankkundengeheimnis und willigt in die Weitergabe seiner Daten zu diesem Zweck an die genannten Partner ein.
    Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (Art. 3 UWG).

6.6. Zusätzliche Dienste
Wir bieten verschiedene zusätzliche Services an, die du optional anfordern kannst, wie z.B. unseren "Trade-In" Service (Ankauf deines Autos) und unseren "All-in-One". Die Dienstleistungen werden von uns erbracht, aber wir können in diesem Zusammenhang externe Partner einsetzen, die als unsere Subunternehmer agieren.

6.7. Ausführung von Verträgen
Sofern deine Anfrage angenommen wird, erhältst du eine E-Mail mit einem Link, über den du die entsprechenden Verträge (wie z.B. unsere Miet- oder Abo-Verträge sowie zusätzliche Verträge, abhängig von den von dir angeforderten Dienstleistungen) aufrufen und online unterzeichnen kannst. Du solltest die Verträge sorgfältig durchlesen, bevor du sie unterschreibst.
Sobald deine Verträge abgeschlossen sind, regeln sie das Vertragsverhältnis in Bezug auf ihren Gegenstand, unter Ausschluss dieser AGB oder anderer Informationen, die dir zuvor mitgeteilt wurden (wie z.B. Informationen auf der Webseite).

6.8. Auftragsbestätigung oder Ablehnung
Sobald die Verträge von allen Parteien rechtsgültig abgeschlossen wurden und eine eventuell erforderliche Vorauszahlung geleistet wurde, senden wir dir eine schriftliche Bestätigung zu. Die Verträge gelten erst mit dieser Bestätigung als rechtsgültig zustande gekommen. Sollten wir aus irgendeinem Grund vorher deine Anfrage ablehnen oder stornieren müssen, können wir dies ohne Haftung dir gegenüber tun. In diesem Fall wirst du per E-Mail benachrichtigt und bist nicht länger an deine Bestellung gebunden.

6.9. Lieferung
Sofern in den Verträgen nicht anders angegeben, musst du dein Fahrzeug an dem in deinem Vertrag angegebenen Partnerstandort abholen. Wir können gegen eine Gebühr einen Lieferservice anbieten. In diesem Fall wird das Fahrzeug an die von dir angegebene Adresse geliefert. Die Liefertermine werden nur als Richtwerte angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, dich für weitere Informationen bezüglich deiner Lieferung zu kontaktieren.

6.10. Inspektion und Abnahme
Du bist verpflichtet, das Fahrzeug sofort bei Abholung mit der gebotenen Sorgfalt zu prüfen und etwaige Mängel zu beanstanden, die das Fahrzeug betreffen.

7. Datenschutz
Wir haben eine Datenschutzerklärung herausgegeben, abrufbar unter https://gowago.ch/de/content/privacy-policy, die beschreibt, wie und zu welchen Zwecken personenbezogene Daten über die Plattform erhoben werden. Diese Datenschutzerklärung ist in ihrer jeweils gültigen Fassung Bestandteil dieser AGB.

8. Support, Wartung und Verfügbarkeit
8.1. Support
Solltest du auf ein Problem bezüglich der Plattform stoßen, kannst du eine Anfrage an unser Support-Team per E-Mail an info@gowago.ch stellen. Wir werden uns so schnellstmöglich darum kümmern.

8.2. Wartung und Verfügbarkeit
Wir werden kontinuierlich versuchen, Probleme zu identifizieren und zu beheben, die das ordnungsgemäße Funktionieren und die Verfügbarkeit der Plattform, der Dienste und der Inhalte beeinträchtigen können. Obwohl wir uns in angemessener Weise bemühen werden, ihre Verfügbarkeit aufrechtzuerhalten, garantieren wir sie nicht.

9. Geistiges Eigentum
9.1. Eigentum an IP
Wir und unsere Lizenzgeber besitzen das Urheberrecht und alle geistigen Eigentumsrechte an der Plattform, den Dienstleistungen und dem Inhalt.

9.2. Lizenz
Vorbehaltlich deiner Einhaltung dieser AGB und jeglicher zusätzlicher anwendbarer Bedingungen, auf die auf der Plattform verwiesen wird, gewähren wir dir eine nicht-exklusive, nicht-übertragbare, nicht-abtretbare, widerrufbare und begrenzte Lizenz, ohne das Recht auf Unterlizenzierung, für den Zugriff auf die Plattform und den Inhalt für deinen eigenen persönlichen Gebrauch, ausschließlich für den Zweck der Nutzung der Plattform und der Dienste in Übereinstimmung mit diesen AGB. Sofern in diesen AGB nichts anderes festgelegt ist, ist es dir ausdrücklich untersagt, die Plattform oder die Dienste im Namen oder zum Vorteil eines Dritten zu nutzen. Wir und/oder unsere Lizenzgeber behalten uns alle Rechte an der Plattform, den Inhalten und den Dienstleistungen vor, die hier nicht ausdrücklich gewährt werden.

9.3. Inhalte von Drittanbietern
Die Plattform und die Dienste können Inhalte und/oder Softwarekomponenten enthalten, die von Dritten entwickelt, vertrieben und/oder lizenziert wurden (Inhalte Dritter). Solche Drittanbieter-Inhalte werden dir unter den geltenden Bedingungen des jeweiligen Dritten lizenziert. Wir werden uns nach besten Kräften bemühen, jegliche Inhalte Dritter zu identifizieren. Nichts in diesen AGB schränkt Rechte oder Pflichten ein, die du unter anwendbaren Open-Source-Lizenzen für Open-Source-Software hast, die in die Plattform integriert und/oder zusammen mit ihr bereitgestellt wird, oder beeinträchtigt diese in anderer Weise.

9.4. Rechtsverletzung
Wenn du der Meinung bist, dass die Plattform, der Inhalt oder die Erbringung von Dienstleistungen ein Urheberrecht oder ein anderes geistiges Eigentumsrecht verletzen, kannst du uns jederzeit unter info@gowago.ch kontaktieren und wir werden deine Anfrage untersuchen.

10. Gewährleistung
10.1. Grundsatz
Die Plattform, die Dienste und der Inhalt werden Ihnen "wie vorliegend" und "wie verfügbar" zur Nutzung zur Verfügung gestellt. Soweit nach geltendem Recht zulässig, lehnen wir ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen jeglicher Art ab und du verzichtest darauf, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Qualität, der ungestörten Nutzung und der Nichtverletzung von Rechten Dritter oder der Verfügbarkeit der Plattform, der Dienste oder der Inhalte. Insbesondere geben wir keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie oder Zusicherung ab, dass (i) die Plattform deinen Bedürfnissen entspricht, (ii) der Betrieb der Plattform ununterbrochen, sicher oder fehlerfrei ist, (iii) die auf der Plattform verfügbaren Informationen und Inhalte aktuell, genau, wahr oder vollständig sind, (iv) die Dienstleistungen und Ergebnisse, die durch die Nutzung der Plattform erzielt werden können, genau oder zuverlässig sind oder (v) wir die fortlaufende Kompatibilität der Plattform mit Produkten von Drittanbietern sicherstellen, selbst wenn diese zu einem bestimmten Zeitpunkt kompatibel waren. Du greifst auf die Plattform und die Dienstleistungen auf eigenes Risiko zu und nutzt diese.

10.2. Downloads
Jedes Dokument oder jeder Inhalt, den du durch die Nutzung der Plattform herunterlädst oder erhältst, geschieht auf dein eigenes Risiko und du bist allein verantwortlich für jegliche Schäden an deinem Computersystem oder Datenverluste, die durch solche Downloads entstehen.

10.3. Inhalte von Dritten
Die Plattform kann Inhalte enthalten, die von Dritten bereitgestellt oder gepflegt werden, oder Links zu solchen Inhalten. Diese Links werden ausschließlich als Annehmlichkeit für die Nutzer zur Verfügung gestellt und stellen keine Billigung dieser Inhalte durch uns dar. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung in Bezug auf diese Inhalte.

10.4. Internet
Die Nutzung des Internets birgt Risiken, insbesondere dass die übermittelten Daten abgefangen, verändert oder gelöscht werden können. Mit der Nutzung der Website akzeptierst du diese Risiken. Wir lehnen jede Verantwortung in dieser Hinsicht ab.

11. Haftung
11.1. Grundsatz
Du nimmst ausdrücklich zur Kenntnis und erklärst dich damit einverstanden, dass wir, soweit gesetzlich zulässig, nicht für direkte oder indirekte Schäden haften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus unerlaubter Handlung, entgangenen Gewinn, Nutzungsausfall, Datenverlust oder andere immaterielle Verluste (selbst wenn wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden), die entstehen durch: (i) der Nutzung, Nichtverfügbarkeit oder Unmöglichkeit der Nutzung der Plattform oder der Dienstleistungen, (ii) dem unbefugten Zugriff auf oder der Veränderung deiner Daten, (iii) Erklärungen oder Handlungen Dritter auf oder in Verbindung mit der Plattform, (iv) den auf der Plattform verfügbaren Inhalten sowie allen verlinkten Webseiten und allen auf der Plattform verbreiteten Dokumenten, (v) allen anderen Ursachen im Zusammenhang mit der Plattform.

11.2. Begrenzung der Haftung
Unbeschadet der vorstehenden Beschränkungen ist unsere Haftung für indirekte und/oder Folgeverluste oder -schäden ausdrücklich ausgeschlossen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, kommerzielle Verluste, Umsatz- oder Gewinneinbußen, Verlust des Kundenstamms, Verlust von Gelegenheiten oder die Kosten für die Beschaffung eines Ersatzprodukts oder einer Ersatzdienstleistung), die im Zusammenhang mit der Nichterbringung oder nicht ordnungsgemäßen Erbringung einer Dienstleistung stehen oder daraus entstehen, soweit ein solcher Ausschluss nach geltendem Recht zulässig ist. Darüber hinaus ist unsere Haftung auf den tatsächlich gezahlten Höchstpreis für die Dienstleistung beschränkt.

12. Schadloshaltung
Du verpflichtest dich, uns, unsere Partner und Mitarbeiter von jeglicher Haftung, Verlusten, Schäden, Ansprüchen, Strafen, Bußgeldern, Kosten und Ausgaben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwaltskosten, freizustellen und schadlos zu halten, die sich aus deinem Verstoß gegen diese AGB ergeben, unabhängig davon, ob dich ein Verschulden trifft oder nicht, insbesondere wenn du die Plattform unter Verstoß gegen diese AGB nutzt.

13. Änderung und Aussetzung
13.1. Allgemein
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Plattform, Inhalte oder Dienste mit oder ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen, ohne dass uns dadurch eine Haftung entsteht.

13.2. Konto
Wenn du ein Konto hast, können wir nach eigenem Ermessen dein Konto, alle damit verbundenen Informationen und/oder deinen Zugang und/oder deine Nutzung der gesamten Plattform oder eines Teils davon vorübergehend oder dauerhaft aussetzen, kündigen oder beenden, mit oder ohne Vorankündigung und aus jeglichem Grund, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Verstoß gegen diese AGB, ohne dass uns eine Haftung entsteht.

14. Sonstiges
14.1. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ungültig, nicht durchsetzbar oder nicht bindend sein oder werden, so berührt dies nicht die übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen. In einem solchen Fall soll die unwirksame, undurchsetzbare oder unverbindliche Bestimmung dennoch im vollen Umfang des anwendbaren Rechts durchgesetzt werden, insofern die unwirksame, undurchsetzbare oder unverbindliche Bestimmung durch eine gültige, durchsetzbare und verbindliche Bestimmung ersetzt wird, die die Absicht der ursprünglichen Bestimmung so weit wie möglich widerspiegelt.

14.2. Abtretung
Du darfst keine deiner Rechte oder Pflichten aus diesen AGB abtreten oder übertragen. Wir können jederzeit ohne deine vorherige Zustimmung Rechte oder Verpflichtungen abtreten oder übertragen oder die Erfüllung unserer Verpflichtungen aus diesen AGB an Dritte weitergeben.

14.3. Höhere Gewalt
Wir können nicht für ein Versäumnis oder eine Verzögerung bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen aufgrund von Ereignissen höherer Gewalt wie Naturkatastrophen erheblichen Ausmaßes, Kriege, staatliche oder behördliche Handlungen, Unruhen, Streiks, Epidemien oder Pandemien oder Ausfälle von elektrischen oder Telekommunikationsnetzen haftbar gemacht werden. Sollte ein solches Ereignis eintreten, werden wir dich unverzüglich informieren.

14.4. Kein Verzicht
Jede Verzögerung oder Unterlassung der Anwendung aller oder eines Teils der Bestimmungen dieser AGB durch GOWAGO, unabhängig von ihrer Häufigkeit und Dauer, gilt nicht als genereller Verzicht darauf.

15. Anwendbares Recht, Gerichtsbarkeit und Gerichtsstand
15.1. Anwendbares Recht
Diese AGB und die Beziehung zwischen dir und uns unterliegen schweizerischem Recht, unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des Wiener Kaufrechtsübereinkommens.

15.2. Gerichtsstand
Die zuständigen Gerichte am Sitz von GOWAGO sind ausschliesslich zuständig für die Beilegung aller Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen AGB, vorbehaltlich eines gesetzlich vorgeschriebenen Gerichtsstands. Ungeachtet des Vorangegangenen hindert uns nichts in diesen AGB daran, im Falle einer Verletzung unserer geistigen Eigentumsrechte Unterlassungsansprüche oder andere gesetzlich verfügbare Rechtsmittel in jeder Gerichtsbarkeit geltend zu machen.

16. Kontakt
Bei Fragen zur Plattform oder zu den AGB kannst du uns per E-Mail an info@gowago.ch kontaktieren und wir werden dir so schnell wie möglich antworten.
Du kannst auch den Kundendienst von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr Schweizer Zeit unter +41 44 461 13 44 anrufen. Unser Kundendienst steht dir auf Deutsch, Englisch und Französisch gerne zur Verfügung.

17. Übersetzungen und Änderungen
17.1. Übersetzungen
Die Originalsprache dieser AGB ist Englisch. Jede zur Verfügung gestellte Übersetzung dient nur der Vereinfachung. Im Falle von Konflikten zwischen der englischen Originalversion und einer Übersetzung ist die englische Version maßgebend.

17.2. Änderungen
Diese AGB können von Zeit zu Zeit geändert werden. In diesem Fall wirst du durch ein geeignetes Mittel (einschließlich per E-Mail oder über die Plattform, z.B. durch Banner, Pop-ups oder andere Benachrichtigungsmechanismen) benachrichtigt. Jede Nutzung der Plattform nach dieser Benachrichtigung gilt als Zustimmung zu den geänderten AGB.

Partnerschaften mit
Migros Bank
Basler
Fleet Service
Touring Club Schweiz
Migros Bank
Basler
Touring Club Schweiz
Fleet Service
SMS
Heap | Mobile and Web Analytics
Die Kreditvergabe ist unzulässig, wenn sie zur Überschuldung des Konsumenten führt.
Heap | Mobile and Web Analytics