Herbstaktion läuft jetzt!   Rabatte auf Hybrid- und Elektroautos

Zurück

Reifen, Reifenwechsel und Einlagerung

Dein All-in-one Paket beinhaltet alle 30’000 km neue Winter- und Sommerreifen, den Reifenwechsel sowie die Einlagerung der Reifen, welche aktuell nicht auf deinem Auto montiert sind.

Eine kurze Einführung zum Thema Reifen

All-in-one beinhaltet neue Winter- und Sommerreifen alle 30'000km. Du kannst deine Reifen in der Nähe deines Zuhauses bei über 100 Partnergaragen wechseln. Die jeweils nicht-verwendeten Reifen werden in derselben Garage einlagern. Damit sparst du einerseits Zeit, aber auch Platz in den eigenen vier Wänden.

Buche deinen Reifenwechsel Online, sobald es an der Zeit ist, diese im Frühling und Herbst zu wechseln. Alternativ kannst du mit deiner All-in-one Kundenkarte direkt einen Termin bei einer Pneu Egger (pneu-egger.ch) oder Adam Touring (adam-touring.ch) Filiale vereinbaren.

Buche einen Termin direkt bei deinem bevorzugten Partner

Wenn du dich dazu entscheidest, den Reifenwechsel direkt zu buchen, musst du die Partnerwerkstatt darüber informieren, dass der Reifenwechsel und Einlagerung der Reifen für dein Auto von gowago.ch abgedeckt ist. Bevor die Arbeiten begonnen werden können, musst du die All-in-one (AIO) Vertragsnummer deiner All-in-one Karte bei der Buchung des Termins angeben.

Bitte buche deinen Termin mindestens 3 Tage im Voraus, wenn du einen saisonalen Reifenwechsel direkt in einer Pneu Egger oder Adam Touring Filiale vereinbarst.

Wenn das dein erster Reifenwechsel mit deinem Auto ist, musst du die Reifendimensionen deines Autos angeben, damit die richtigen Reifen für dich bereitstehen, wenn du zu deinem Termin eintriffst. Wenn du dir bei den Reifendimensionen unsicher bist, wende dich an unseren All-in-one Kundendienst und wir helfen dir, einen Termin zu buchen.

Einlagerung der Reifen

Die Reifen, die nicht auf deinem Auto montiert sind, werden bis zum nächsten Reifenwechsel in der Partnerwerkstatt, der den Reifenwechsel durchgeführt hat, oder in einer nahegelegenen Lagereinrichtung eingelagert. Der Partnerbetrieb braucht bis zu 3 Tage, um deine Reifen für den nächsten Reifenwechsel bereitzustellen.

Neue Reifen

Deine aktuellen Reifen werden alle 30’000 km gegen neue ausgetauscht, damit du sicher auf der Strasse unterwegs bist. Wenn du denkst, dass deine Reifen durch neue ersetzt werden müssen, kontaktiere bitte den All-in-one Kundenservice. Die Kosten für neue Reifen sind in deinem All-in-one enthalten.

Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich meine Reifen wechseln und lagern?

Du kannst deine Reifen in einer unserer Partnerwerkstätten wechseln und lagern:

Zeige in der Werkstatt deine All-in-one-Kundenkarte vor, und erhältst die Dienstleistungen ohne zusätzliche Kosten.

Was passiert, wenn meine Reifen früher als 30’000 km abgenutzt sind?

Bei normalem Gebrauch halten Reifen 6+ Jahre und über 30.000 km Laufleistung. Wenn dein Auto aufgrund von unsachgemässem Gebrauch, wie z.B. Driften, Teilnahme an Autorennen, Fahren auf Rennstrecken oder falschem Luftdruck, neue Reifen benötigt, musst die diese Kosten selbst tragen. Wenn der verfrühte Reifenersatz jedoch auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist, werden der Reifenwechsel und die Reparatur durch unsere Garantie- und Serviceleistungen abgedeckt.

Wann soll ich zwischen Winter- und Sommerreifen wechseln?

Es ist ratsam, vor dem ersten Schneefall auf Winterreifen zu wechseln. In der Schweiz ist es üblich, im Oktober auf Winterreifen zu wechseln und um Ostern wieder Sommerreifen zu montieren. Beachte bitte, dass du mindestens 3 Tage im Voraus einen Termin vereinbaren musst, damit deine Reifen aus dem Lager in die Partnerwerkstatt deiner Wahl geliefert werden können.

Was passiert, wenn ich während der Fahrt einen Reifenschaden habe?

Die Pannenhilfe von den Basler Versicherungen ist in deinem All-in-one enthalten. Du findest die Telefonnummer des All-in-one Kundenservice auf deiner Kundenkarte oder rufe die Basler Versicherungen unter +41 58 285 28 28 direkt an.

Partnerschaften mit
Migros Bank
Basler
Fleet Service
Touring Club Schweiz
Migros Bank
Basler
Touring Club Schweiz
Fleet Service
Die Kreditvergabe ist unzulässig, wenn sie zur Überschuldung des Konsumenten führt.
Heap | Mobile and Web Analytics